Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Fahrgestell: Mercedes Benz 1124 AF
Motorleistung: 177 kW bei 2.600 1/min (6-Zylinder Reihen-Dieselmotor)
Hubraum:  5.958 cm³
Antrieb: Allradantrieb
Getriebe: 5 Gang Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 12.000 kg
Leergewicht:  7.000 kg
Achslast vorn / hinten: 4.400 / 10.000 kg
Länge: 7.150 mm
Breite: 2.500 mm
Höhe: 3.000 mm
Aufbau: Schlingmann GmbH & Co KG Dissen a.T.W.
Erstzulassung: 04.06.1993

Löschmittel:
– 
Löschwassertank 2800 l
– Schaumlöschanlage Poly 100 l Löschmittelgemisch. druckluftbetrieben
– 1 Kübelspritze 10 L
– Feuerlöscher ABC Pulver 12 kg
– Feuerlöscher CO² 5 kg

Ausstattung (Auszug):
– Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8 (mind. 1600 L bei 8 bar von Rosenbauer)
– absetzbarer Monitor auf dem Dach betriebsfertig montiert
– insgesammt 4 Atemschutzgeräte

Mannschaftsraum:
– 2 Atemschutzgeräte
– 4 Einsatzleuchten
– 3 Handsprechfunkgeräte
– 2 Drahtseil 5, 10m
– 2 Schäkel
– Bodengestell für Monitor

Auftritte zum Mannschaftsraum:
– beidseits je 3 Saugschläuche A

Geräteräume G1+G3:
2 Äxte
– Brecheisen
– Spaten
– Spalthammer
– 2 Blitzleuchten
– 2 Verteiler B-CBC
– Ölbindemittel
– B-Schlauch 5m
– Feuerlöscher 12 Kg ABC-Pulver
– Feuerlöscher 5 Kg CO²
– 2 Atemschutzgeräte
– DM-Strahlrohr
– 7 C-Rollschläuche
– 2 Tragekörbe mit je 2 C-Schläuchen
– 6 B-Rollschlauche
– 1 Schnellangriffshaspel mit 30 m formstabilem S32 Druckschlauch
– benzinbetriebener Hochdrucklüfter

Geräteräume G2+G4:
– 120 L Schaummitel in Kanistern
– Schlauchpaket C mit mobilem Rauchabschluss
– 2 BM-Strahlrohre mit Stützkrümmer
– 2 CM-Strahlrohre
– 2 C-Hohlstrahlrohre
– je 1 Hydroschild B und C
– Je 1 Mittel- und Schwerschaumrohr
– Zumischer und Ansaugschlauch
– Hydranten- und Kupplungsschlüssel
– Standrohr
– Schaumrohr für den Dachmonitor
– Kübelspritze 10 L
– 6 C-Rollschläuche
–1 Schnellangriffshaspel mit 30 m formstabilem S32 Druckschlauch
– 1 Schnellangriffshaspel mit 30 m formstabilem S25 Druckschlauch für
Poly-AFFF-Druckluft-Schaumlöschanlage mit Strahlrohr
– Poly-AFFF-Druckluft-Schaumlöschanlage mit 2 L Druckluftflasche

Geräteraum GR:
– Saugkorb und Saugschutzkorb
– Arbeitsleinen
– B-Schlauch 5m
– B-Flankierschlauch 2m ( nur eine Kupplung)
– Verteiler B-CBC
– Sammelstück A2B

Dach:
– 4 teilige Steckleiter
– abnehmbahrer Monitor AWG HH 1260, 1200 l/min
– 2 Stoßbesen
– Schaufeln
– Feuerpatschen
– Schaufeln
– Schlauchbrücken aus Holz

Sondersignalanlage:
– 2 Rundumkennleuchten Bosch RKLE 150
– Martin-Horn 2297 GM
– 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
– Kennleuchte am Heck Hella 2XD 009 052 ‑ 03
– Tri-Blitz am Heck

tlf-_front TLF-13 TLF-24 TLF-_R

button-FZ