04.05.2020 05:51 Uhr #046# Fahrzeugbrand klein

Der Einsatz am 04.05.2020 um 05:51 Uhr schickte uns zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn, Fahrtrichtung Oldenburg.

Ein Kleintransporter qualmte aus dem Motorraum. Es war aber kein Feuer feststellbar.
Vermutlich stammte der Rauch von ausgetretenem Öl im Motorraum.
Wir haben die Autobahn im Bereich der Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Polizei gesperrt, das Batteriemanagement durchgeführt und anschließend die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Fahrzeuge der FF Westerstede im Einsatz: LF 20; TLF 16/25; LF 8; RW 2; ELW 1