23.01.2020 23:02 Uhr #006# Rauchmelder privat

Ein privater Rauchmelder war am 23.01.2020 um 23:02 Uhr der Grund für einen Einsatz im Glockenblumenweg.

Aufmerksame Bewohner des Hauses hatten den Rauchmelder bemerkt und den Notruf gewählt.
In einer Wohnung hatte sich Essen auf einem Herd in Kohlenstoff reduziert.
Der entstandene Rauch hatten den Rauchwarner ausgelöst. Der Mieter der Wohnung hatte bereits gut gelüftet und das „Problem“ selbst gelöst.Nach dem wir die Einsatzstelle kontrolliert hatten, konnten wir diese auch wieder verlassen.

Fahrzeuge der FF Westerstede im Einsatz:LF 20, TLF 16/25, ELW 1